SPD Köngen

 

Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen

Veröffentlicht in Ortsverein

Gerhard Gorzellik bleibt 1. Vorsitzender

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Köngen im Gasthaus-Hotel Schwanen standen nach den Rechenschaftsberichten des Vorsitzenden Gerhard Gorzellik, des Kassiers Heribert Wolf, den Berichten der Kassenprüfer und nach der Entlastung des Vorstandes Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Der bisherige Ortsvereinsvorsitzende Gerhard Gorzellik wurde in seinem Amt einstimmig bestätigt, ebenso sein Stellvertreter, Tobias Buchmann. Wieder gewählt wurden der langjährige Kassier Heribert Wolf und die Christel Schmohl als Schriftführerin.

Als Beisitzer wurden gewählt: neu Betina Benzler und Monika Hirt. Bestätigt wurden Brigitte Deuschle, Ute Flaig, Wolfgang Vogel und Marianne Wolf.
Die Kassenprüfer Suse Vogel-Krämer und Heinz Aldinger bekamen ebenfalls wieder die Zustimmung und wurden neu bestätigt.

Die Kreisdelegierten sind künftig Tobias Buchmann, Bernd Vogel und Suse Vogel-Krämer. Ersatzdelegierte sind: Sonja Spohn, Brigitte Deuschle und Gerhard Gorzellik.

Im Anschluss bedankte sich der Vorsitzende für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Sein Dank galt ebenfalls seinem Vorstandsteam für die kooperative Arbeit, der Kreisrätin Sonja Spohn, die immer kompetent und zuverlässig die SPD im Landkreis vertritt und zu guter letzt natürlich den neuen Fraktionsmitgliedern, die sich schon ganz gut in die Gemeinderatsarbeit eingearbeitet haben. Beim gemütlichen Teil wurde ausgiebig über die aktuelle Situation der Gemeinde diskutiert und über die finanziellen Schwierigkeiten, die alle Kommunen derzeit durchzustehen haben. "Es muss alles getan werden, um die finanzielle Situation unserer Gemeinde zu verbessern", so der Ortsvereinsvorsitzende Gerhard Gorzellik.

 

Counter

Besucher:51165
Heute:16
Online:1