SPD Köngen

 

Schlossgespräch

Veröffentlicht in Ankündigungen

SPD-Ortsverein Köngen und SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Fohler laden herzlich ein!

Schlossgespräch am Freitag, 19. November 2010
Lesung im Rittersaal um 19.30 Uhr

„Der Ministerpräsident“ von Joachim Zelter

Eine politische Satire. Die punktgenau trifft.

Dass er einen Autounfall hatte, dass dabei einiges passiert ist, insbesondere in seinem Kopf und mit seinem Gedächtnis. Dass er zehn Tage im Koma gelegen habe und erst seit Kurzem wieder wach sei … Und: dass er Claus Urspring heiße und Ministerpräsident sei und es auch bleiben werde – ein politischer Begriff, ein Inbild der Vertrautheit und Unverrückbarkeit, der kurz vor einem alles entscheidenden Wahlkampf stehe …
All das und noch einiges mehr erfährt Claus Urspring, ein von Wahlkampfhelfern und politischen Beratern Getriebener, ein soufflierter Mensch, der seit seinem Unfall kaum mehr weiß, wer er einmal war und was mit ihm eigentlich ist.
Zwischen liebenswerter Ahnungslosigkeit und kindlichem Erstaunen, zwischen Fremdsteuerung und eigensinniger Selbstbehauptung erzählt der Roman einen um Erinnerungen und Selbstfindung ringenden Helden, der sich in einer Welt wiederfindet,
in der Politik nur noch leere Inszenierung und inhaltloser Schein ist.

JOACHIM ZELTER
1962 in Freiburg geboren, studierte und lehrte englische Literatur in Tübingen und Yale.
Seit 1997 freier Schriftsteller. Autor von Romanen, Erzählungen und Theaterstücken, die an zahlreichen deutschen und österreichischen Bühnen gespielt werden. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet – u.a. mit dem Thaddäus-Troll-Preis, der Fördergabe der Internationalen Bodenseekonferenz, dem Großen Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg sowie des Jahresstipendium des Landes Baden-Württemberg.

In: Klöpfer& Meyer - Herbstkatalog 2010

 

Counter

Besucher:51165
Heute:3
Online:1